Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jute Jurte – Ein Platz für uns! (Feriencamp #1)

22. Juli | 14:00 - 26. Juli | 18:00

Wir bauen eine Kiez-Jurte!

Gemeinsam mit MÄDEA – Mädchenzentrum für Empowerment und Feminismus der Stiftung SPI im Soldiner Kiez bauen wir in einem 2-wöchigen Feriencamp eine mobile Jurte für uns und unsere Nachbarschaft.

Die Jurte wird im solidarischen Lehr- und Gemeinschaftsgarten ElisaBeet aufgebaut.

Wir lernen den Umgang mit elektrischen Werkzeugen und Handgeräten, die kulturelle Geschichte von Jurten, den Bau einer Jurte, gemeinsam als Gruppe etwas zu erschaffen und am Bauprozess aktiv teilzuhaben. In einem sicheren Rahmen.

Damit möchten wir zur Autonomie,Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit der Teilnehmenden beitragen. Und zur Teilhabe im eigenen Kiez.

Wir entdecken dabei den ElisaBeet Garten und die Stadtnatur durmherum, kochen mit frischem Gemüse vom Acker und schlagen eine Brücke zu Themen von Umwelt- und Klimaschutz.

Das Feriencamp ist kostenlos für alle Teilnehmenden. Gemeinsam wird gebaut, gekocht, mit Freund*innen und Familie gefeiert und entspannt.

Nach dem Bau steht die Jurte in 2024 über 3 Monate für Nutzung und Veranstaltungen zur Verfügung. Die Teilnehmenden können selbst Ideen einbringen und Veranstaltungen mitgestalten. Die Jurte steht auch anderen Kiez-Initiativen in diesem Zeitraum kostenlos zur Nutzung zur Verfügung.

Termine für den Jurtenbau

Feriencamp für Mädchen* und junge FLINTA (bis 18 Jahre)

  • Teil #1: Montag , 22. Juli bis Freitag, 26. Juli, immer 14-18 Uhr, mit Verpflegung
  • Teil #2: Donnerstag, 22. August 14 Uhr bis Freitag, 23. August 18 Uhr; mit Übernachtung und Verpflegung

 

Details

Beginn:
22. Juli | 14:00
Ende:
26. Juli | 18:00

Veranstaltungsort

ElisaBeet
St.-Elisabeth-Friedhof II Wollankstraße 66, 13359 Berlin Google Karte anzeigen