Aus alten, weggeworfenen Materialien basteln Anwohnerinnen und Anwohner Lampions, um dunkle Ecken zu beleuchten.

[mehr]

Elisabeet lädt zur Werkstatt zum künftigen Nachbarschaftsgarten am 3. Juni ein. Vom 25. bis 5. Juni können auf www.elisabeet.de Wünsche und Ideen eingebracht...

[mehr]

Das Müll Museum Soldiner Kiez fragt: Wie kann Müll nutzbar gemacht werden? Künstler und Kreative können Antworten geben.

[mehr]

GrüntalErLeben setzt in diesem Jahr Ideen aus der Beteiligung dauerhaft um. Grünpflege macht den Anfang. Gießpaten gesucht.

[mehr]

Endlich geschafft. Lena Reich hat sich für Müllcontainer auf Grünflächen stark gemacht. Am 14. Mai hat das Grünflächenamt den letzten aufgestellt.

[mehr]

Kinder an der Carl-Kraemer-Grundschule bauen sich selbst eine Holzbude, die vielfältig genutzt werden kann. Am 6. Mai war Richtfest.

[mehr]

Die erste Idee des Aufrufs "Corona Spezial“ im Soldiner Kiez ist geboren. Das Kind heißt: Wundertüte

[mehr]

Wir sind #solisoldiner - solidarische Nachbarschaftshilfe im Soldiner Kiez.

Dieser Text wird laufend ergänzt und aktualisiert.

[mehr]

Gefragt sind die Anwohner. Das später eigenständige ElisaBeet zieht derzeit der bekannte Gemeinschaftsgarten Himmelbeet auf.

[mehr]

Vorbehaltlich Corona-Ausbreitung werden Helferinnen und Helfer für den 17. April und dem 25. April gesucht. "Am zweiten Termin wollen wir ein großes offenes...

[mehr]

Der orangefarbene Laster der BSR kommt und holt Sperriges ab.

[mehr]

Am 5. März werkelten Nachbarn in der Koloniestraße 130 an Hochbeeten. Sie renovierten die Beete im "Kleinen Koloniegarten".

[mehr]

Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel und Lena Reich vom Müll Museum Soldiner Kiez reden über sachdienliche Hinweise, Rassismus, Sperrmülltage und Mieten.

[mehr]

Ein Teil des Friedhofes St. Elisabeth II soll in einen gemeinsamen Garten umgewandelt werden. Am 26. Februar gibt die Initiative himmelbeet erste Infos.

[mehr]

Mehr als: Wie viel verdienst du? Was Kinder bei einer Berufemesse von Ärztin, Tischler, Polizistin, Fahrradmechaniker und Architektin wissen wollen.

[mehr]

Entfällt: Im März wollte das Müll Museum Soldiner Kiez am 13. März seinen ersten Geburtstag feiern. Wegen des Coronaviruses haben die Macherinnen die Feier...

[mehr]

Schülerinnen und Schüler treffen sich regelmäßig mit Seniorinnen und Senioren. Am 27. Januar diente gemeinsames Spielen als Brückenbauer.

[mehr]

Für Familien mit Kindern unter sechs Jahren öffnet das Panke-Haus in der Soldiner Straße samstags von 15.30 bis 18:30 zum Winterspielplatz.

[mehr]

Im Vorfeld der Nacht der Solidarität forderte die Berliner Obdachlosenhilfe Veränderungen im Hilfesystem. Diskussion in der Fabrik Osloer Straße.

[mehr]

Das neue IHEK des Soldiner Kiez ist nun veröffentlicht. Darin steht, welche Strategie der Bezirk, der Quartiersrat und das Quartiersmanagement in den nächsten...

[mehr]

Der Aktionsfonds startet ins Jahr 2020. Bis Montag, 3. Februar, können bis zu 1.500 Euro für eigene Projektideen beantragt werden. #Ideenaufruf

[mehr]

Das Müll Museum Soldiner Kiez bietet ab sofort Workshops an. Anmelden kann sich jeder, der Interesse hat.

[mehr]

Schülerinnen bauen ihre Stadt. Ausstellungseröffnung im Müll Museum Soldiner Kiez am 29. November von 15 bis 18 Uhr.

[mehr]

Eine Umfrage beim „Test Test…Fest?!“ am 19. Oktober zeigte: Anwohner wünschen sich Licht, Sportgeräte und eine blühende Grüntaler Promenade.

[mehr]

Rückblick auf die Herbst-Kinder-Theatertage im Soldiner Kiez. Vom 28. Oktober bis 1. November gab es Theater für Kinder und Jugendliche und ihren Familien sowie...

[mehr]

Beim "Test Test Fest" am 19. Oktober geht es von 14 bis 17 Uhr um die Frage, welche temporären Stadtmöbel auf der Grüntaler bleiben sollen.

[mehr]

Der Soldiner Kiez e.V. befragt anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Berliner Quartiersmanagements beim „Talk im Kiez“ am 24. Oktober Reinhard Fischer.

[mehr]

Der Bezirk Mitte finanziert neun Sperrmüllaktionstage, zwei dieser Termine hat er für den Soldiner Kiez angesetzt: 19. Oktober und 15. November

[mehr]

Der Ausschuss Soziale Stadt hat im Soldiner Kiez getagt und zuvor bei einem Rundgang wesentliche Anliegen des QM-Gebiets angehört.

[mehr]

Am 21. September zog eine besondere Karawane durch den Soldiner Kiez. Mehrere Lastenräder transportierten Sperrmüll zum Recyclinghof.

[mehr]