Skip to main content

Zwei Veranstaltungen im Kiez Soldiner Straße/ Wollankstraße

Zum Tag der Städtebauförderung am 8. Mai findet über das Quartiersmanagement Soldiner Straße/Wollankstraße die Online-Veranstaltung „Digitale Beteiligung in Zeiten von Corona“ von 15 bis 16:30 Uhr statt.

Tag der Städtebauförderung : Fleyer

Müllmuseum: Ablaufplan

Begegnungen in Zeiten von Corona?

Noch immer dauert die Corona-Pandemie an. Um auch in diesen Zeiten gesellschaftliche Beteiligung zu ermöglichen, sind wir mehr denn je auf digitale Formate angewiesen. Nach einem Jahr Corona wollen wir Bilanz ziehen: Welche Erfahrungen haben andere mit digitalen Formaten gesammelt? Was hat sich dabei bewährt und was waren Hindernisse? Und natürlich, wer wurde erreicht und/oder ausgeschlossen? Gemeinsam wollen wir Erfahrungen und Sichtweisen sammeln, uns trotz Pandemie vernetzen und Beteiligung weiter und digital denken.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, schickt uns bitte bis zum 30.04.2021 eine Email an: qm-soldiner@urbanplan.de

Wir freuen uns auf euch!

 

Außerdem organisiert auch das Müllmuseum im Soldiner Kiez eine Online-Veranstaltung an diesem Tag:

11.00 Müll Museum Soldiner Kiez - Einführung mit Lena Reic
12.00 Fotograf Benjamin Renter stellt 3D-Modelle der schrillsten Müllberge des Kiezes vor.
13.00 Heinrich Zille - Ausflug mit Kiezhistorikerin Diana Schaal in Weddinger Hinterhöfe der 1920er Jahre

14.00 Antiziganismus und Müll 
15.00 Gewaltfreies Zusammenleben im Soldiner Kiez - Einführung in die Sonderausstellung ECHT FAIR! in Koop mit Prinzenakademie


Teilnahme unter folgendem Link:

https://zoom.us/j/9089131078?pwd=azZ6c1hnQ0M1V203bU1WTzhSOWpBZz09

Meeting-ID: 908 913 1078
Kenncode: vF6yBp

 

Mehr Info über den Tag der Städtebauförderung: https://www.tag-der-staedtebaufoerderung.de/startseite