Skip to main content

Pflanzaktion bei dem Familienzentrum Osloer Straße

Es ist Frühling im Soldiner Kiez und das Familienzentrum Osloer Straße lädt Eltern mit Kindern zwischen drei und sechs Jahren ein, sich Blumen, Kräuter und Gemüse nach Hause zu holen und den Fabrikhof Osloer Straße zum Blühen zu bringen.

Die Temperaturen steigen und auch die Sonne guckt immer öfter aus ihrer Wolkendecke hervor - der Frühling kommt!

Zu diesem Anlass lädt das Familienzentrum die Nachbar*innen mit den Kindern dazu ein, den Kiez zum blühen zu bringen.

Dies geschieht im Rahmen des bunten Familiennachmittags. An drei Terminen wird das Zentrum eine Pflanzaktion machen – Pflanzen vorziehen, die Kübel vorbereiten und aussäen. Am 1. April ist der erste Termin.

Die Landschaftsplanerin Jeanine Fornaçon begleitet und berät das Projekt. Mit dabei ist die Samen-TAUSCH-Box, aus deren Repertoire Saatgut getauscht werden kann und Samen in die Gestaltung des Hofes eingesetzt werden. Infos zur Samen-TAUSCH-Box gibt es online auf der Seite: www.Jeanine-Fornacon.com

 

Termine der Pflanzaktion:

  • 01.04., 15.30-17.30 Uhr: Samen vorziehen und Samentausch mit der Samen-TAUSCH-Box. In kleine Pflanzgefäße säen und Pflanzen zuhause großziehen für euren Balkon oder Hof und für den Fabrikhof des Familienzentrums für den Termin am 20. Mai.
  • 22.04., 15.30-17.30 Uhr: Pflanzkästen im Fabrikhof vorbereiten und direkt in die Erde säen
  • 20.05., 15.30-17.30 Uhr: Eure vorgezogenen Pflanzen von Zuhause mitbringen und in die Pflanzkästen der Fabrik pflanzen oder direkt säen. Teilnahme am 1. Termin ist nicht nötig, kommt einfach vorbei.

Mehr Infos finder Ihr auf der Website des Familienzentrums: familienzentrum.fabrik-osloer-strasse.de/pflanzaktion-beim-familiennachmittag/