Skip to main content

Online Theaterkurse für alle!

In den schwierigen Zeiten, die ganz besonders Künstler*innen treffen, bietet das theater28 diverse Theaterkurse online an. Für die Teilnahme ist lediglich eine Anmeldung 2 Wochen vor Kursbeginn nötig.

Theater28: Online Theaterkurse

Shakespeare Kurs für alle vom theater28

Seniorenkurs vom theater28

Dramaturgie Kurs vom theater28

In diesen Zeiten fehlt es an sozialen Kontakten. Das trifft unter anderem die Theater auch im Kiez hart - deshalb bietet das theater28 jetzt Theaterkurse für alle Altersgruppen online an.

Interessent*innen haben insgesamt die Wahl aus vier Kursen:

1. Online-Theaterkurs: Wir haben harte Zeiten! Aber es ist immer noch möglich, Teil einer Theatergruppe zu sein! Das theater28 hat einen Online-Theaterkurs mit ihren Theaterpädagogen organisiert.

2. Online Shakespeare für Alle: Ein Shakespeare-Kurs für alle Altersgruppen! Ist es so kompliziert, Shakespeare zu verstehen? Ist es zu schwierig, seine Werke zu lesen? Jeden Montag werden in dem Kurs Meisterwerke von Shakespeare gelesen, diskutiert und erkannt, dass "Shakespeare lesen" sehr unterhaltsam sein kann!

3. Online Theaterkurs für Senioren: Ein Theaterkurs nur für Senioren! Das theater28 hat mit ihren Theaterpädagogen einen Theaterkurs organisiert, der auch einen Schwerpunkt auf Diskussion und Gespräch hat!

4. Online Dramaturgie Kurse: Theater ist nicht nur Spielen! Auch ein gebildeter Zuschauer zu sein ist wichtig! Lernen Sie eine kurze Geschichte über das Theater, lernen Sie, wie man Stücke versteht! Das theater28 hat einen Online-Kurs organisiert, in dem Sie Theater von A bis Z lernen werden. Für Anfänger! Was ist Theater? Wie können wir verstehen, ob ein Stück gut ist oder nicht? Sie werden Theaterstücke lesen, "Online" Stücke ansehen und über Theater diskutieren!

Wurde dein Interesse an einem der großartigen Kurse geweckt? Dann melde dich bitte zwei Wochen vorher an.

Nimm Kontakt mit dem theater28 auf und sie schicken dir die Zugangsdaten für unseren Online-Kurs!

Ach ja, die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

Mehr Infos findet ihr auf der Website des theater28: http://www.theater28.de/index.php/de/