Skip to main content

Gieß-Mich-Aktion im Kiez

Das QM ruft sowohl Einrichtungen, als auch Privatpersonen im Kiez dazu auf, Baumpatenschaften zu übernehmen und unsere Kiez-Bäume zu gießen.

Karte: Wasserpumpen

Wählt einen Baum aus, den ihr mehrmals die Woche gießt - bei hohen Temperaturen am besten täglich! Schickt uns gerne Fotos von (eurem Gieß-Team mit) "eurem" Baum und wir teilen die Patenschaft auf Social Media.

abt ihr ausserdem Lust „eure“ Baumscheibe zu begrünen?   Das hilft dem Baum, macht den Kiez schön grün und bietet Nahrung für Insekten. Zum Start könnt ihr euch Erde in der Freienwalder Strasse 18 holen. Bei uns (blumig.berlin) bekommt ihr auch insektenfreundliche Stauden für „eure“ Baumscheibe.

Meldet euch dazu unter baumscheibe@blumig.berlin.

 

Außerdem ist für August und September ein gemeinsames Bäumegießen im Kiez geplant. Der Gieß-Tag soll der Mittwoch (ganztägig) werden. Also: fragt eure Freund*innen, Kolleg*innen und Nachbar*innen, ob sie euch unterstützen & schickt uns gerne Fotos von Dir/Euch beim Gießen oder teilt sie unter #soldinerkiezgiesst.

Wir stellen wie letztes Jahr Gießkannen an den funktionierenden Wasserpumpen im Kiez bereit. Den Code können die gießfreudigen Personen bei uns erfragen (Mail, telefon, persönlich). Den Standort der Gießkannen teilen wir so schnell wir möglich auf Social Media und ich schicke dir dann auch nochmal eine gesonderte Mail, damit du das auch auf der Website posten kannst.

Die Aktion geht von 1.8.-30.9. - das Projekt "Erdig" beteiligt sich auch an der Aktion und versucht - wie oben erwähnt - eine Nachhaltigkeit/Langfristigkeit zu gewährleisten, indem sie die Baumscheiben bepflanzen, die regelmäßig gegossen werden.

Außerdem haben wir wieder Gießkannen an einigen Wasserpumpen im Kiez verteilt (siehe Karte) und mit einem Zahlenschloss gesichert.

Mehr Bilder von der Aktion findet Ihr auf unserem Instagram-Kanal!