Nur noch wenige Angebote für den Girlsday und den Boysday 2016. Schnell anmelden.

[mehr]

Im so genannten "Sozialmonitoring Soziale Stadtentwicklung" wird in Berlin die soziale Lage Kiez für Kiez beobachtet.

[mehr]

Sabine Schmiele ist am 22. März gestorben. Die Beisetzung ist am 26. April um 12 Uhr auf dem Sankt Elisabeth Kirchhof.

[mehr]

Stiftungen fördern Kunstprojekte und soziale Initiativen. Es gibt viele Stiftungen, die in Berlin aktiv sind.

[mehr]

Der dritte Newsletter im Jahr 2016 ist erschienen und enthält viele Themen, Termine und Auschreibungen.

[mehr]

Im November werden die Seniorenvertreter neu gewählt. Über 60-jährige können sich bis August aufstellen lassen.

[mehr]

Am 22. April werden vor der Koloniestraße 23 Pflanzen getauscht. "Soldiner Kiez-Tausch" lädt zur zweiten Pflanzentauschparty.

[mehr]

Die Stadtteilkoordination Gesundbrunnen will am 14. April mit praktischen Übungen auf das Thema Inklusion aufmerksam machen.

[mehr]

Am 8. April zeigt KiezKlang die jüngst gegründete Band Fattouch in der NachbarschaftsEtage in der Osloer Straße.

[mehr]

Fünf Kunsthandwerker aus dem Soldiner Kiez beteiligen sich am Event "3 Tage Handwerk – Design – Berlin".

[mehr]

Zum Interkulturellen Frühlingsfest am 16. April lädt die Initiative Wedding.hilft in der Prinzenallee 58 ein.

[mehr]

Im Lexikon zur Stadtteilwahl 2016 werden wichtige Begriffe erklärt. Dieses Mal: Was ist die Aktionsfondsjury?

[mehr]

Bundestagsabgeordnete Eva Högl (SPD) lädt zur Diskussionsveranstaltung. Thema: Mietsteigerungen verhindern.

[mehr]

Das Labyrinth Kinder Museum öffnet in den Osterferien täglich und bietet zusätzlich Taschenstempeln an.

[mehr]

Pflanzentausch heißt es am Ostersamstag an der Kreuzung Gotenburger Straße und Prinzenallee.

[mehr]

Der große Spielplatz zwischen Drontheimer Straße und Koloniestraße ist für vier Wochen gesperrt. Grund: Ratten.

[mehr]

Am 22. März lädt das Projekt "Demokratie in der Mitte" zu einem Kurzfilm ein. Thema: alltägliche Diskriminierung.

[mehr]

Die Bibliothek am Luisenbad stellt den Comic-Verlag Reprodukt vor und lädt ein, Comic-Autoren kennen zu lernen.

[mehr]

Die Performance Life and Death von Christina Ciupke und Boris Hauf in den Uferhallen am 31. März in den Uferstudios.

[mehr]

Jessica Schmidt probiert mit dem Kakadu eine neue Art der Gastronomie aus: Community Kitchen. Für neugierige Gäste.

[mehr]

Auf dem 8. Quartiersrätekongress am 4. März stellten Quartiersräte aus ganz Berlin ihre Fragen an den Senat.

[mehr]

Karin Stamner-Roß erfüllt sich einen Lebenswunsch und stellt mit 85 Jahren zum ersten Mal ihre Aquarelle aus.

[mehr]

Der zweite Newsletter 2016 ist erschienen. Hauptthema ist Tausch-Rausch. Weitere Themen sind zum Beispiel ...

[mehr]

Schulleiterin Sandra Harder freut sich über Sanierung der Wilhelm-Hauff-Grundschule. Für die Musik-AG sucht sie Räume.

[mehr]

Wohnbegleiter unterstützen Flüchtlinge ehrenamtlich bei Gängen zu Ämtern und Behörden. Nächstes Treffen am 7. März.

[mehr]

Vernetzung heißt das Zauberwort auch für Ältere. Einrichtungen mit Angeboten für Ältere vernetzen sich.

[mehr]

Im Lexikon zur Stadtteilwahl 2016 werden wichtige Begriffe erklärt. Dieses Mal: Was ist ein Quartiersmanagement?

[mehr]

Aufwändig hergestellte Kalender im Format A3 hat das Seniorendomizil an der Panke hergestellt. Preis für Abholer: Null Euro.

[mehr]

Die Stadtteilkoordination Kinder- und Jugendbeteiligung im Gesundbrunnen bietet eine dreitägige Fortbildung an.

[mehr]

Designer Dirk Steiner hat aus dem Cafe La Tortuga ein modernes, zurückhaltendes Caféhaus gemacht. Offen ab 15.2.

[mehr]