Drei aktuelle Ausschreibungen

Das Quartiersmanagement sucht Projektträger. 1. Theater mit Jugendlichen, 2. Generationsübergreifende Begegungen, 3. Umweltpädagogik. Details hier.

Drei Projektwettbewerbe

Bis 7. Juni laufen drei Projektwettbewerbe

Springen Sie direkt zum Projektwettbewerb Theater mit Jugendlichen, Generationsübergreifende Begegungen zwischen Jugendlichen und demenzerkrankten Senioren und Seniorinnen oder umweltpädagogische Angebote im Soldiner Quartier.

Projektwettbewerb: Theater mit Jugendlichen

Das Quartiersmanagement Soldiner Straße sucht in Abstimmung mit dem Bezirksamt Mitte von Berlin einen Träger zur Umsetzung der Maßnahme "Theater mit Jugendlichen". Das Projekt richtet sich an Übergangskinder und/ oder Jugendliche zwischen 10 und 21 Jahren. Über das Projekt sollen  verschiedene Themen, die Jugendliche beschäftigen, beartbeitet werden. An der Themenfindung und Umsetzung der Stücke sollen sie selbst beteiligt sein. Es kann neben Theater auch mit Film oder Musikelementen gearbeitet werden. Bitte bis zum 07.06.2017 einreichen. 

Projektwettbewerb: Generationsübergreifende Begegnung zwischen Jugendlichen und demenzerkrankten Seniorinnen und Senioren

Der Projektidee liegt das Ziel zugrunde, im Quartier Kontakte zwischen Jugendlichen und demenzerkrankten Seniorinnen und Senioren durch Begegnung und gemeinsames Handeln aufzubauen. Ein zentrales Anliegen ist dabei der Abbau von wechselseitigen Vorurteilen. Darüber hinaus sollen damit Berührungsängste mit dem Thema Demenzerkrankung bei den Jugendlichen abgebaut werden, es soll das gegenseitige Lernen beider Beteiligtengruppen fördern und Sozialkompetenz bei den Jugendlichen stärken. Darüber hinaus sollen Kenntnisse über Berufe im Gesundheits- und pflegerischen Bereich; einschließlich der dortigen Verwaltungsberufe, vermittelt werden. Bitte bis zum 08.06.2017einreichen.

Projektwettbewerb: Umweltpädagogische Angebote im Soldiner Quartier

Das Wissen und der Bezug zur Natur sind bei vielen Kindern und Jugendlichen in Großstädten sehr gering. Ausflüge in die Umgebung oder auch in das Nachbarquartier werden selten unternommen. Daher fehlt es insbesondere im Soldiner Quartier den Kindern und Jugendlichen an Naturerlebnissen. Durch das Projekt „Umweltpädagogische Angebote im Soldiner Quartier“ soll Kindern und Jugendlichen über erfahrungsbasiertes Lernen an der frischen Luft ein nachhaltiges Verständnis für die Umwelt vermittelt werden.

 Bewerbungsschluss: 14.06.2017

Noch bis zum 21. Juni werden Träger für das Projekt Jugendliche im öffentlichen Raum gesucht.

Aktuelle Hinweise finden sich auf der aktuell gehaltenen Unterseite Ausschreibungen und Projektwettbewerbe.