Fest der Nachbarn am 19. Mai

In der Koloniestraße wartet am Freitag, 19. Mai, eine Lange Tafel auf Nachbarn und Leute. Und die Fabrik Osloer Straße hat Mitbringbrunch und Bühne.

Fest der Nachbarn

Foto vom Fest der Nachbarn im letzten Jahr in der Fabrik. Foto: Dominique Hensel

"Stellen Sie zum Beispiel einen Tisch und eine Bank in den Hinterhof und laden Sie Nachbarn und Nachbarinnen zu Essen und Gespräch ein!" Diesem Motto des European Neighbours Day, in Deutschland Fest der Nachbarn, folgen im Soldiner Kiez das frisbee und die Fabrik Osloer Straße.

frisbee

Der Kinder- und Stadtteiltreff frisbee in der Koloniestraße 129 lädt alle Bewohner und Bewohnerinnen zur Langen Tafel ein. Die Kinder des frisbee sind schon aufgeregt und freuen sich darauf, für viele Nachbarn zu kochen. Ein internationales Menü haben Sie vorbereitet. Mehr Infos auf www.das-fest-der-nachbarn.de.

Fabrik Osloer Straße

In der Osloer Straße 12 wird auf dem Hof eine Bühne aufgebaut. Von 15 bis 18 Uhr gibt es "kulturelle Beiträge aus der Nachbarschaft". Für Getränke ist gesorgt. Kinder können sich auf kreative und sportliche Angebote freuen. Für die Tafel, die fester Bestandteil der meisten Veranstaltungen während des Fests der Nachbarn ist, wird um Speisen und Essen gebeten: Mitbringbrunch. Mehr Infos auf www.fabrik-osloer-strasse.de.

Wedding

Weitere Lange Tafeln zum Fest der Nachbarn stehen während der "Klingenden Kaffeetafel" im Paul-Gerhard-Stift in der Müllerstraße 56-58 und im Sprengelhaus in der Sprengelstraße 15.

Das Fest der Nachbarn geht dieses Jahr in die 17. Runde. In Paris gestartet wird es mittlerweile in 36 Ländern und 1450 Städten an einem Freitag im Mai gefeiert. Grundgedanke - ähnlich zu Fete de la Musique - ist es Raum für spontane Aktionen zu geben. Aber nicht um spontane Open-Air-Musik geht es, sondern um das gemeinsame essen und reden mit Nachbarn. Alle nicht spontanen Aktionen am Freitag werden in Berlin vom Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V. koordiniert.

LINKS

Allgemeine Infos über den European Neighbours Day und Infos zu Veranstaltungen während des Fests der Nachbarn im Bezirk Mitte.

4. Mai 2017